Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zweikampfstatistik

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2016
    Beiträge
    7

    Zweikampfstatistik

    Hallo, ich bin jetzt 15 Saisons bei OFM und muss immer wieder feststellen, daß meine Spieler nur äußerst selten in der Zweikampfstatistik aufgeführt werden. Ich bin auch der Meinung, gute Spieler zu haben und auch ein vernünftiges Training zu machen. Aber warum habe ich so "miese" Zweikampfwerte???????

  2. #2
    elace
    Gast
    da du kein teamlink gepostet hat kann man natürlich nur vermuten.
    in der zweikampfstatistik sind die besten 20 der ganzen liga aufgeführt, also man kann sagen die besten 20 zweikampfspieler der liga
    wenn du jetzt ein gleichmässig starkes team hast, sagen wir z.b. alle 10, andere teams aber vielleicht 9, aber auf einzelnen positionen stärke 12 oder 13, dann führen sie die statstik nun mal an.
    dann kommt es natürlich noch auf zahl der zweikämpfe an

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2016
    Beiträge
    7
    hier der link: TeamID: 2292688

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tim
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    LK Erding
    Beiträge
    3.700

  5. #5
    elace
    Gast
    okay, schaue auf die zweikampftabelle, die schwächsten spieler dort haben stärke 11.
    deine stärksten feldspieler haben diese 11 erst bei der letzten aufwertung erhalten, wenn man vom DM mal absieht.
    von daher überascht es jetzt nicht so,

    schaue ich mir die zweikampfwerte der einzelnen spieler an so ist verhältniss auch nicht schlecht, sondern recht gut in % gesehen.
    bei dir scheint eher der punkt zu sein das es wenig zweikämpfe gibt.
    die zweikampftabelle (so sag ich mal ) berechnet sich aus gewonne zweikämpfe-verlorene. der höchste wert davon führt diese tabelle an.
    dein rm z.b. hat 31/11, wären also 20 punkte, in % 73 gewonnene zweikämpfe, ist doch klasse
    der letzte platz in dieser tabelle hat 42/10, macht 32 punkte, in % 80%, ist nur ein tick besser

    aber platz 16 solltest du dir vielleicht anschauen.
    53/20, 33 punkte klar besser als du, aber mit 72% ein tick schlechter als du

    man kann es auch mit prof. gerd bosbach worten schreiben
    "mit statistik kann man alles belegen, es ist nur sache des ansatzes, mal kann man das eine mal das gegenteil belegen, meine studenten schaffen das in 5 minuten"

    auf dein problem umgemünzt, bei ofm rechnet man halt mit absoluten zahlen und nicht in % das macht auch sinn.
    wer ein zweikamp in der saison bestreitet und diesen einen gewinnt, hätte mit 100% gewonner zweikämpfe den spitzenplatz
    Geändert von elace (25.03.2016 um 20:05 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tim
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    LK Erding
    Beiträge
    3.700
    Du hast wirklich gut gearbeitet!

    Die Zweikampfstärke der Spieler ist natürlich abhängig von der Stärke der Gegner.
    In der Billanz deiner Liga sind da schon etwas stärkere Spieler dabei.

    Mir ist aufgefallen das dein Team in der FairPlay-Wertung sehr gut dabei ist.
    Das ist gewöhnlich der Fall, wenn ein Team nicht mit sehr hohem Einsatz spielt.(Diva-FairPlay)

    Das aber hat auch zur Folge, das weniger Zweikämpfe gewonnen werden.
    Dafür sparrst du an Frische und das Risko von gelben/roten Karten und Verletzungen sinkt.

    Das könnte die Ursache sein.

    Ich beziehe mich jetzt auch auf den Umstand das, das oben gepostete Team auch tatsächlich deines ist.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2016
    Beiträge
    7
    ja das ist mein team

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    585
    Die Zweikampfstatistik im OFM wertet zunächst einmal die Anzahl aller geführten Zweikämpfe. Das heißt, die Zweikampfquote ist dabei unerheblich.
    Ein Spieler, der z.B. 50 Zweikämpe gewonnen hat und 10 Zweikämpfe verloren hat, wird mit +40 gewertet.
    Ein Spieler der 40 Zweikämpfe gewonnen und 5 Zweikämpfe verloren hat wird mit +35 gewertet und würde damit hinter dem ersten Beispiel liegen.
    Bei Spieler 1 wäre die Quote 5:1 und beim zweiten Spieler die Quote 8:1. Von der Quote her müsste eigentlich Spieler zwei vorne liegen, aber im OFM wird nur der absolute Wert berücksichtigt. Das könnet man bemängeln, aber so ist sichergestellt, dass nicht ein Spieler der evtl. nur zwei Ligaspiele bestritten hat mit z.B. 10:0 Zweikämpfen die Tabelle anführt.

    In der OFM-Spielmechanik verteilen sich die Zweikämpfe je nach Spielsystem anders.
    Wenn man nicht gerade ein in der Liga allen andern Teams haushoch überlegenes Team hat, ist es in der Regel so, dass in der Zweikampfstatistik die vorderen Plätze von Mittelfeldspielern aus Teams im 3-4-3 oder 4-4-2 System zu finden sind. Teams mit nur einem Stürmer haben so gut wie keine Chance auf die vorderen Plätze in der Zweikampfstatistik.
    Umgekehrt ist es so, dass Teams mit zwei oder drei Stürmern so gut wie keine Chance haben den Torschützenkönig zu stellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •