Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Erfahrungsbericht oder so

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    23

    Erfahrungsbericht oder so

    Hi an alle

    Iwie muss ich mal was loswerden.
    Ich bin schon ewig Manager.. Denke seit so 8 Jahren(?) hab iwann zwischen Saison 30 und 39 auf dem Classic begonnen und bin seit dem
    Start von DE2 mit dabei (wen es intressiert darf es gerne ausrechnen ).
    Mir macht der OFM immer noch am meisten Spaß! Er ist einfach komplexer als andere Games und bietet täglich Erfolge bzw Misserfolge.

    Aber auch ich hatte Ttiefen in meiner Laufzeit als Manager. Z.B. verliert man sehr gerne die Motivation wenn man mehrere Saisons nicht wirklich voran kommt. Man vernachlässigt sein Team, vergisst Verträge zu verlängern und schon kann man quasi bei null anfangen, weil man eh kein Bargeld mehr hat nachdem die Spieler weg sind

    Ich finde es klasse das der OFM seine "alten Hasen" hat und begrüße jeden neues Spieler sehr gerne!

    Was mir iwie Fehlt sind einfach die Kurzzeit / mittelfristigen Motivationen.

    Wenn ich auf mich schaue dann finde ich mich in den Jahren immer wieder wie ich Tage eben nicht auf das OFM Lesezeichen klicke und kurz mein Team überfliege.
    Momentan bin ich motiviert, weil es läuft
    Aber was passiert bei der nächsten Krise? Hab ich da noch Lust? Was hält mich an OFM?

    Keine Sorge ich glaube ich werde den OFM ewig spielen aber ich denke das sind die Gedanken vieler neuer Manager die gut gestartet sind und dann die Flaute kommt.

    Ich habe einige Fred's (Thread's ^^) gelesen auch mit Verbesserungsvorschlägen etc. Alles gute und produktive Ansätze!
    Nur kann man diese so umsetzen? Die wenigsten.
    Was also tun?
    Der Userschwund lässt eben peu à peu das Spiel sterben. (Abgesehen von den "Hasen" )

    Das schlimme ist ja wir haben ja zig vorschläge gebracht.. und mehr als das Spiel spielen, im Forum Vorschläge generieren und im weitesten Sinne den OFM mit dem kauf von KIXX zu unterstützen ist eben nicht drin.
    Ich fände es sehr schade wenn das Spiel iwann abgeschaltet wird..

    Naja ich wollte hier mal meine Meinung und diese aus der Sicht eines ewigen OFM-Spielers (aber eben nicht ein Guru ^^, ich glaube ich war noch nie in der 2ten Liga - deshalb auch die Motivation?) niederschreiben.
    Ich hoffe es regt (wahrscheinlich mal wieder) zum Andenken an.


    Beste Grüße und
    allzeits guter Schuss!

    Om3ga



    PS: Rechtschreibfehler dürft ihr behalten
    Geändert von Om3ga (03.03.2016 um 11:40 Uhr)
    ~Manager since 2008~



  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    356
    Zitat Zitat von Om3ga Beitrag anzeigen
    Hi an alle

    Iwie muss ich mal was loswerden.
    Ich bin schon ewig Manager.. Denke seit so 8 Jahren(?) hab iwann zwischen Saison 30 und 39 auf dem Classic begonnen und bin seit dem
    Start von DE2 mit dabei (wen es intressiert darf es gerne ausrechnen ).
    Mir macht der OFM immer noch am meisten Spaß! Er ist einfach komplexer als andere Games und bietet täglich Erfolge bzw Misserfolge.

    Aber auch ich hatte Ttiefen in meiner Laufzeit als Manager. Z.B. verliert man sehr gerne die Motivation wenn man mehrere Saisons nicht wirklich voran kommt. Man vernachlässigt sein Team, vergisst Verträge zu verlängern und schon kann man quasi bei null anfangen, weil man eh kein Bargeld mehr hat nachdem die Spieler weg sind

    Ich finde es klasse das der OFM seine "alten Hasen" hat und begrüße jeden neues Spieler sehr gerne!

    Was mir iwie Fehlt sind einfach die Kurzzeit / mittelfristigen Motivationen.

    Wenn ich auf mich schaue dann finde ich mich in den Jahren immer wieder wie ich Tage eben nicht auf das OFM Lesezeichen klicke und kurz mein Team überfliege.
    Momentan bin ich motiviert, weil es läuft
    Aber was passiert bei der nächsten Krise? Hab ich da noch Lust? Was hält mich an OFM?

    Keine Sorge ich glaube ich werde den OFM ewig spielen aber ich denke das sind die Gedanken vieler neuer Manager die gut gestartet sind und dann die Flaute kommt.

    Ich habe einige Fred's (Thread's ^^) gelesen auch mit Verbesserungsvorschlägen etc. Alles gute und produktive Ansätze!
    Nur kann man diese so umsetzen? Die wenigsten.
    Was also tun?
    Der Userschwund lässt eben peu à peu das Spiel sterben. (Abgesehen von den "Hasen" )

    Das schlimme ist ja wir haben ja zig vorschläge gebracht.. und mehr als das Spiel spielen, im Forum Vorschläge generieren und im weitesten Sinne den OFM mit dem kauf von KIXX zu unterstützen ist eben nicht drin.
    Ich fände es sehr schade wenn das Spiel iwann abgeschaltet wird..

    Naja ich wollte hier mal meine Meinung und diese aus der Sicht eines ewigen OFM-Spielers (aber eben nicht ein Guru ^^, ich glaube ich war noch nie in der 2ten Liga - deshalb auch die Motivation?) niederschreiben.
    Ich hoffe es regt (wahrscheinlich mal wieder) zum Andenken an.


    Beste Grüße und
    allzeits guter Schuss!

    Om3ga



    PS: Rechtschreibfehler dürft ihr behalten
    ich denke der ofm hat noch nicht verstanden das es sich eher lohnen würde wenn man das spieler zurückholen gratis oder für wenig kixx anbieten, als zu total überwucherten preisen, denn viele manager hören dann einfach auf weil sie es nicht einsehen diese kixx dafür aufzubringen.
    100kixx wären da eher akzeptabel.
    ich will gar nicht wissen wie viele manager der ofm schon dadurch verlorenhat die in zukunft eventuell sogar geld investiert hätten, aber ich will ja nicht aufm ofm rumhacken die haben grad ganz andere probleme.
    ich sag nur werbekampagne starten mit nem baustellenspiel spricht seine eigene sprache.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    23
    Im Grunde ist ja jeder selbst dran schuld das einem die Spieler die Verträge ausgehen
    Denn in einem Monat mal kurz auf Verlängerunf zu drücken ist ja wahrlich nicht so schwer.
    Klar kommt da hinzu Spiele gegen 0er.. (warum sollte ich da jeden Tag on sein?), kaum Fortschritt etc..
    Was den Preis für die Spieler Rückholung angeht muss ich sagen auf der einen Seite gerechtfertigt und auf der anderen zu teuer..
    Jeder der mal in der Situation war findet es verdammt teuer (war zumindest bei mir so ^^)

    Ja iwie finde ich das auch nicht ganz solide vom OFM.. Klar wird bemerkt das ein enormer Userschwund da ist und dem entgegengesteuert werden muss.. Ob das mit einem halbfertigem Spiel sein muss?
    "Solange es User bringt" vielleicht ist das die Strategie?
    Aber ich will hier nicht Schimpfen!

    Wie ich oben schon sagte ich bin und werde auch noch lange OFM-Spieler sein
    ~Manager since 2008~



  4. #4
    Community Manager Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.586
    Zitat Zitat von kedeci237 Beitrag anzeigen
    ich denke der ofm hat noch nicht verstanden das es sich eher lohnen würde wenn man das spieler zurückholen gratis oder für wenig kixx anbieten, als zu total überwucherten preisen, denn viele manager hören dann einfach auf weil sie es nicht einsehen diese kixx dafür aufzubringen.
    "Spieler zurückholen" ist deshalb kein "Kaugummiautomaten-Feature", weil es sonst genügend Manager gäbe, die das Feature strategisch nutzen würden, um richtig Geld zu sparen.
    Sonst könnte man Spieler, die man aktuell vielleicht nicht mehr benötigt oder die man später verkaufen möchte, weil man jetzt einen besseren Spieler gekauft hat, auf der "Reservebank" parken und sich die Gehaltskosten sparen. Braucht man den Spieler dann, holt man ihn sich einfach zurück. Man kann sich so sehr schnell ein paar Mio. sparen. Als das Feature eingeführt wurde, hatten wir tatsächlich die Idee, es günstiger anzubieten, aber der eben genannte Grund hat uns dazu gebracht, das Feature tatsächlich als "Notfall"-Feature zu implementieren.

    Wer lȯng sudert wird net pudert.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    "Spieler zurückholen" ist deshalb kein "Kaugummiautomaten-Feature", weil es sonst genügend Manager gäbe, die das Feature strategisch nutzen würden, um richtig Geld zu sparen.
    Sonst könnte man Spieler, die man aktuell vielleicht nicht mehr benötigt oder die man später verkaufen möchte, weil man jetzt einen besseren Spieler gekauft hat, auf der "Reservebank" parken und sich die Gehaltskosten sparen. Braucht man den Spieler dann, holt man ihn sich einfach zurück. Man kann sich so sehr schnell ein paar Mio. sparen. Als das Feature eingeführt wurde, hatten wir tatsächlich die Idee, es günstiger anzubieten, aber der eben genannte Grund hat uns dazu gebracht, das Feature tatsächlich als "Notfall"-Feature zu implementieren.
    Sollte es dann nicht ausreichen, wenn das Feature eine entsprechend hohe Summe an Spielgeld kosten würde statt Kixx/Echtgeld?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    356
    Zitat Zitat von HP7289 Beitrag anzeigen
    Sollte es dann nicht ausreichen, wenn das Feature eine entsprechend hohe Summe an Spielgeld kosten würde statt Kixx/Echtgeld?

    gute idee 100kixx+10 tagesgehälter oder so die richtung.
    man könnte ja nen VV machen.
    aber da gibt es ja noch so viele wichtigere VVs die darauf warten gelesen zu werden.

  7. #7
    Stardude
    Gast
    Zitat Zitat von kedeci237 Beitrag anzeigen
    gute idee 100kixx+10 tagesgehälter oder so die richtung.
    man könnte ja nen VV machen.
    aber da gibt es ja noch so viele wichtigere VVs die darauf warten gelesen zu werden.
    Gute Idee, die sich OFM genauer ansehen sollte. Manchmal ist weniger am Ende auch mehr.

    Dafür wirft (oder warf) dieses Feature aber bisher wohl genug Geld ab. Ein Auslaufen der Verträge ist mit 30€ für den einzelnen Manager schon ein großer Brocken, der zu Schlucken ist, da es meistens nicht nur einzelne Verträge betrifft.

    Auf der anderen Seite gab es dieses Feature zu Classic Zeiten überhaupt nicht und soll auch nur zahlungsbereite User ansprechen. Sinn der Sache ist wahrscheinlich auch nur die Rückholung bestimmter Spieler. Mit dem Feature der Sekretärin ist das Ganze aber auch "billiger" zu verknüpfen. Man könnte sie auch als "Versicherung" bezeichnen.

  8. #8
    Community Manager Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.586
    Zitat Zitat von Stardude Beitrag anzeigen
    Gute Idee, die sich OFM genauer ansehen sollte. Manchmal ist weniger am Ende auch mehr.

    Dafür wirft (oder warf) dieses Feature aber bisher wohl genug Geld ab. Ein Auslaufen der Verträge ist mit 30€ für den einzelnen Manager schon ein großer Brocken, der zu Schlucken ist, da es meistens nicht nur einzelne Verträge betrifft.

    Auf der anderen Seite gab es dieses Feature zu Classic Zeiten überhaupt nicht und soll auch nur zahlungsbereite User ansprechen. Sinn der Sache ist wahrscheinlich auch nur die Rückholung bestimmter Spieler. Mit dem Feature der Sekretärin ist das Ganze aber auch "billiger" zu verknüpfen. Man könnte sie auch als "Versicherung" bezeichnen.
    Das trifft es ganz gut auf den Punkt. Das Feature ist als Notfall-Feature zu verstehen. D.h. nicht zwingend, dass ich gleich alle meine Spieler zurück hole, sondern nur die wichtigsten Spieler. Wer alle Spieler zurück haben möchte, muss dann entsprechen mehr Kixx ausgeben. Da die Sekretärin einem diesen Notfall eigentlich auch ersparen könnte, wüsste ich auch nicht, warum man aus dem Feature dem OFM etwas Negatives zur Last legen sollte. Wer auf die Sekretärin verzichtet und dann die Verträge aus den Augen verliert, hat so wenigstens die Chance, einen Managementfehler wieder gut zu machen.

    Den Ingame-Währung Ansatz greife ich dennoch auf und bespreche ihn bei Gelegenheit bei einem Meeting.

    Wer lȯng sudert wird net pudert.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Den Ingame-Währung Ansatz greife ich dennoch auf und bespreche ihn bei Gelegenheit bei einem Meeting.
    Na klingt doch mal nicht schlecht
    ~Manager since 2008~



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •