Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 64

Thema: OFM 8

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Swudo
    Registriert seit
    08.07.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    10

    OFM 8

    Hallo, da Ihr um Feedback gebeten hattet, hier mein erster Eindruck:

    - total unübersichtlich: auf fast allen Seiten, die man öffnet, ist links und rechts viel leerer Platz, während man die Seite nie komplett sehen kann und nach unten scrollen muss, z.B. Spieltag oder Tabelle, bedeutet man kann nie die gesamte Tabelle auf einen Blick sehen

    - benutzerunfreundlich: unglaublich, wie oft man sich hier durchklicken muss, um Einstellungen zu ändern, als Beipiel möchte ich hier die Anpassung der Eintrittspreise nennen: statt auf einer Seite alle Preise einstellen zu können, muss man jede Tribüne einzeln anklicken, die Preise ändern, betätigen, Tribüne wechseln, Preise ändern etc. ...

    - Grafik ist eintönig, im Gegensatz zu OFM 7 meiner Meinung nach eindeutig eine Verschlechterung, die Spieltagstabelle ist für mich eigentlich ungenießbar, mich würde mal interessieren, wie man auf so eine Idee kommen kann.

    Ist nur mein erster Eindruck, aber mir ist nur nach 5 Minuten der Spielspaß vergangen. Wäre der OFM zu meiner Einstiegszeit so gewesen, wäre OFM spätestens nach 1 Stunde für mich erledigt gewesen. Ich habe keine Ahnung, wie Ihr mit diesem Produkt neue Spieler generieren wollt, die alten werdet Ihr wohl eher vergraulen.

  2. #2
    Team-Member Avatar von Prodigie
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    572
    Hallo Swudo,

    erst einmal vielen Dank für Deine Rückmeldung. Damit wird uns bei dem Feinschliff von OFM 8 sehr geholfen!

    Um das zahlreiche Feedback der Nutzer besser im Überblick zu haben (sowohl als Mitglied des OFM-Teams sowie als User) bitte ich Dich, Dein Feedback zu OFM 8 in dem dafür vorgesehenen Forum zu posten.

    Vielen Dank.

    Liebe Grüße,
    Prodigie

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    585
    Zitat Zitat von Prodigie Beitrag anzeigen
    Hallo Swudo,

    erst einmal vielen Dank für Deine Rückmeldung. Damit wird uns bei dem Feinschliff von OFM 8 sehr geholfen!

    Um das zahlreiche Feedback der Nutzer besser im Überblick zu haben (sowohl als Mitglied des OFM-Teams sowie als User) bitte ich Dich, Dein Feedback zu OFM 8 in dem dafür vorgesehenen Forum zu posten.

    Vielen Dank.

    Liebe Grüße,
    Prodigie
    Dazu muss man sich aber im beta-Forum anmelden.
    Wo sollen denn die User Lob oder Kritik äußern, die keinen Account im beta-Forum haben und nicht extra einen weiteren Account einrichten möchten?
    Wenn der OFM schon ein Pre-Release auf den kleinen Servern veröffentlicht, sollte es auch möglich sein in dem zum Server gehörigen Forum Lob oder Kritik zu äußern.

  4. #4
    oFIFA.de2 Mitglied UEFA Avatar von Staubsaugervertreter
    Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    Dazu muss man sich aber im beta-Forum anmelden.
    Wo sollen denn die User Lob oder Kritik äußern, die keinen Account im beta-Forum haben und nicht extra einen weiteren Account einrichten möchten?
    Wenn der OFM schon ein Pre-Release auf den kleinen Servern veröffentlicht, sollte es auch möglich sein in dem zum Server gehörigen Forum Lob oder Kritik zu äußern.
    da muss ich giggi absolut recht geben!


  5. #5
    Vorsitz UEFA Avatar von Roman Reigns
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    Wetzlar (Wuppertal)
    Beiträge
    825
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    Dazu muss man sich aber im beta-Forum anmelden.
    Wo sollen denn die User Lob oder Kritik äußern, die keinen Account im beta-Forum haben und nicht extra einen weiteren Account einrichten möchten?
    Wenn der OFM schon ein Pre-Release auf den kleinen Servern veröffentlicht, sollte es auch möglich sein in dem zum Server gehörigen Forum Lob oder Kritik zu äußern.
    Oder mehr Mods einstellen die das ganze aufbereiten
    Geändert von Roman Reigns (25.11.2015 um 08:19 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1.213
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    Wenn der OFM schon ein Pre-Release auf den kleinen Servern veröffentlicht, sollte es auch möglich sein in dem zum Server gehörigen Forum Lob oder Kritik zu äußern.
    Der Meinung bin ich eigentlich auch. Man muss dabei aber anmerken, dass die Preview-Links fürs Forum tatsächlich ins Beta-Forum führen. Wobei mir in den Previews Anzeigefehler aufgefallen sind, die auf Beta so nicht auftreten, die wären im Beta-Forum auch Fehl am Platz...

    ...viel spannender finde ich die Aussage, dass Feedbacks nur noch für den Feinschliff nötig sind. Oder auch der Umstand, dass der offene Beta-Test nicht dazu geführt hat, dass die Inputs aus der Community spürbar berücksichtigt wurden. Höchstens der Entscheid, dass OFM 7 noch so lange weiter geführt wird, bis alle mit der neuen Version zufrieden sein sollen, ist wohl aufs bisherige Beta-Feedback zurück zu führen. Und das wiederum finde ich persönlich keine gute Nachricht, wurde doch der veraltete 7er-Code stets als Grund für die fehlende Spiel-Weiterentwicklung angeführt.
    Wer sich übrigens durch die Meinungen im Beta-Forum wühlt, wird die uneingeschränkt glücklichen User an einer Hand abzählen können...


  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    98
    Stimmt doch garnicht. Einige Vorschläge wurden sofort umgesetzt. Zusammenlegung Finanzen und Stadion ZB. Und vieles mehr.

    Hauptsache draufhauen und Erbsen zählen und mit Aufhören drohen. Jaja ohne sich an der GMBH zureiben, wär das Leben fad.

  8. #8
    Team-Member Avatar von Prodigie
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    572
    Die bereits seit dem 19.10. laufende Version von OFM 8 war eine Open-Beta und lief dementsprechend auch nur auf dem Beta-Server.
    Somit war Feedback zu dieser Version auch in dem dafür vorgesehenen Beta-Forum erwünscht.

    Seit gestern wurde die Beta auf internationale Server ausgeweitet, wie z.B. den Englischen Server. Trotzdem versuchen wir weiterhin, das Feedback zu OFM 8 in einem Forum zu sammeln. Es geht primär nicht darum, uns Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern, sondern viel mehr darum, den Usern einen Ort zu bieten, an dem sie das komplette Feedback der Community finden und daran teilhaben können. Somit ist auch Feedback seitens der internationalen Server im Beta-Forum erwünscht.

    Wir können nachvollziehen, dass es für manche störend erscheint, sich einen weiteren Account im Beta-Forum zu eröffnen, jedoch erachten wir diese Lösung als am besten geeignet.

    Wir hoffen, dass Ihr uns weiterhin so zahlreiches Feedback gebt, damit wir am Ende ein gutes Produkt anbieten können. Und selbstverständlich nehmen wir Euer Feedback ernst, denn das Produkt soll primär Euch, der Community, gefallen. Der Kunde ist bekanntlich König.

    Wir sind dankbar für jede Art von Feedback und nehmen dieses ernst.

    Liebe Grüße,
    Prodigie & das OFM Team

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1.213
    Zitat Zitat von veritas Beitrag anzeigen
    Stimmt doch garnicht. Einige Vorschläge wurden sofort umgesetzt. Zusammenlegung Finanzen und Stadion ZB. Und vieles mehr.

    Hauptsache draufhauen und Erbsen zählen und mit Aufhören drohen. Jaja ohne sich an der GMBH zureiben, wär das Leben fad.
    > Die von dir beschriebene Zusammenlegung betrifft einzig und allein ein "verschlanktes" Menü...
    > Und vieles mehr? Was denn bitte?
    > Hauptsache, irgendwas schreiben, aber was nur?! Hier haut niemand drauf, zählt niemand Erbsen - ich drohe auch nicht damit, aufzuhören.
    > Aber ich nenne mich auch nicht "veritas" und haue von Zeit zu Zeit ein paar sarkastische Zweizeiler raus, um ein paar Leuten auf die Füsse zu treten.
    > Viel mehr warte ich darauf, dass OFM den vielen schönen Worten auch endlich mal schöne Taten folgen lässt. Feedbacks habe ich inzwischen zahlreich konstruktiv beigesteuert, wie übrigens an die 100 User im Beta-Forum auch - ausser dem leicht verschlankten Menü ist nicht viel dabei rausgekommen...

    Man darf OFM da durchaus auch an der eigenen Kommunikation messen. Immerhin wird die App auf OFM 8 basieren, der "optisch durchdachten Variante, die mehr Übersicht verspricht". Erscheint "in Kürze".

    Zitat Zitat von Prodigie Beitrag anzeigen
    Die bereits seit dem 19.10. laufende Version von OFM 8 war eine Open-Beta und lief dementsprechend auch nur auf dem Beta-Server.
    Somit war Feedback zu dieser Version auch in dem dafür vorgesehenen Beta-Forum erwünscht.

    Seit gestern wurde die Beta auf internationale Server ausgeweitet, wie z.B. den Englischen Server. Trotzdem versuchen wir weiterhin, das Feedback zu OFM 8 in einem Forum zu sammeln. Es geht primär nicht darum, uns Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern, sondern viel mehr darum, den Usern einen Ort zu bieten, an dem sie das komplette Feedback der Community finden und daran teilhaben können. Somit ist auch Feedback seitens der internationalen Server im Beta-Forum erwünscht.

    Wir können nachvollziehen, dass es für manche störend erscheint, sich einen weiteren Account im Beta-Forum zu eröffnen, jedoch erachten wir diese Lösung als am besten geeignet.

    Wir hoffen, dass Ihr uns weiterhin so zahlreiches Feedback gebt, damit wir am Ende ein gutes Produkt anbieten können. Und selbstverständlich nehmen wir Euer Feedback ernst, denn das Produkt soll primär Euch, der Community, gefallen. Der Kunde ist bekanntlich König.

    Wir sind dankbar für jede Art von Feedback und nehmen dieses ernst.

    Liebe Grüße,
    Prodigie & das OFM Team
    Da kann ich nur anmerken, dass die Preview bereits seit letzten Freitag (und nicht erst gestern) geschaltet wurde. Und dass im Forum des Classic-Servers zahlreich Feedbacks niedergeschrieben werden, obwohl dort keine Preview freigeschaltet ist (im Gegensatz zu CH und AT, welche üblicherweise in diesem Forum hier behandelt werden). Über Aussagen, wie ernst OFM das Feedback der Community nimmt, schreibe ich nichts, veritas wird uns nämlich bestimmt bald von den vielen Verbesserungen berichten, die OFM auf User-Wunsch hin in der Beta-Version umgesetzt hat...

  10. #10
    elace
    Gast
    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Der Meinung bin ich eigentlich auch. Man muss dabei aber anmerken, dass die Preview-Links fürs Forum tatsächlich ins Beta-Forum führen. Wobei mir in den Previews Anzeigefehler aufgefallen sind, die auf Beta so nicht auftreten, die wären im Beta-Forum auch Fehl am Platz...

    ...Höchstens der Entscheid, dass OFM 7 noch so lange weiter geführt wird, bis alle mit der neuen Version zufrieden sein sollen, ist wohl aufs bisherige Beta-Feedback zurück zu führen. Und das wiederum finde ich persönlich keine gute Nachricht, wurde doch der veraltete 7er-Code stets als Grund für die fehlende Spiel-Weiterentwicklung angeführt.
    .
    das ist ein sehr interessanter punkt, für mich ist das was wir sehen also die oberfläche im grunde nur optisch.
    irgendwo im code sind dann die verweise auf die programme die auf dem server leigen und die berechnungen anstellen (ich weiss nicht reichtig ausgedrückt aber jeder wird wissen was ich meine)
    von daher sehe ich da eigentlich kein problem beide versionen generell nebeneinander laufen zu lassen

    offtopic: da es nur hier geht schreibe mir bitte keine PN mehr wenn du selber ein volles postfach hast aus welchen gründen auch immer

    @swudo
    - total unübersichtlich: auf fast allen Seiten, die man öffnet, ist links und rechts viel leerer Platz, während man die Seite nie komplett sehen kann und nach unten scrollen muss, z.B. Spieltag oder Tabelle, bedeutet man kann nie die gesamte Tabelle auf einen Blick sehen
    so ist es halt wenn man desktop und handyversion auf gedeih und verderb in einklang bringen will.
    ob das der richtige weg ist sei dahingestellt, genauso wie ob es richtig ist nach erscheinen von OFM 8 eine werbeoffensive zu starten. denn nur optische änderungen werden neue user nicht am spiel festhalten lassen.
    ganz im gegenteil wenn dann dort mal was geändert wird fallen diese dann weg, weil die sich sagen, hab ich schon geschaut gefällt mir nicht

  11. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    > Die von dir beschriebene Zusammenlegung betrifft einzig und allein ein "verschlanktes" Menü...
    > Und vieles mehr? Was denn bitte?
    > Hauptsache, irgendwas schreiben, aber was nur?! Hier haut niemand drauf, zählt niemand Erbsen - ich drohe auch nicht damit, aufzuhören.
    > Aber ich nenne mich auch nicht "veritas" und haue von Zeit zu Zeit ein paar sarkastische Zweizeiler raus, um ein paar Leuten auf die Füsse zu treten.
    > Viel mehr warte ich darauf, dass OFM den vielen schönen Worten auch endlich mal schöne Taten folgen lässt. Feedbacks habe ich inzwischen zahlreich konstruktiv beigesteuert, wie übrigens an die 100 User im Beta-Forum auch - ausser dem leicht verschlankten Menü ist nicht viel dabei rausgekommen...

    Man darf OFM da durchaus auch an der eigenen Kommunikation messen. Immerhin wird die App auf OFM 8 basieren, der "optisch durchdachten Variante, die mehr Übersicht verspricht". Erscheint "in Kürze".



    Da kann ich nur anmerken, dass die Preview bereits seit letzten Freitag (und nicht erst gestern) geschaltet wurde. Und dass im Forum des Classic-Servers zahlreich Feedbacks niedergeschrieben werden, obwohl dort keine Preview freigeschaltet ist (im Gegensatz zu CH und AT, welche üblicherweise in diesem Forum hier behandelt werden). Über Aussagen, wie ernst OFM das Feedback der Community nimmt, schreibe ich nichts, veritas wird uns nämlich bestimmt bald von den vielen Verbesserungen berichten, die OFM auf User-Wunsch hin in der Beta-Version umgesetzt hat...

    Erbsenzähler bleibt eben Erbsenzähler.

    Neben Bugs wurden auch andere Kleinigkeiten schon angepasst. Schau dir Kiesslings Video an. Neben sehr viel Lob und einzelner Kritik, bespricht er auch die Veränderung die aus der Community heraus gewünscht wurden. Aber du bist ja schon so von deinem Standpunkt überzeugt, dass NIcHtS gemacht wurde, dass du die Sachen nicht sehen willst.

    Sei es drum. Wirst es ja eh besser wissen. Eine gewisse Ungeduld könnte ich ja verstehen. Nur gleitet die Ungeduld hier zu schnell ab in eine Haudrauf-Mentalität. Die am Ende nichts bringt ausser das sich jemand die Langeweile von der Seele geschrieben hat.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von ThomasRe
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    120
    also ich muss dem jan da schon recht geben... es herrscht eine spürbare diskrepanz zwischen den kommentaren eingeweihter - die das forum ja stets als wichtiges feedback-instrument für das ofm-team bezeichnen - und der tatsächlichen beseitigung von, teilweise seit jahren bekannten, schwachstellen bzw. der umsetzung von neuerungen ganz allgemein. da auch die kommunikation von ofm-seite meist spärlich und oft sehr allgemein gehalten ist kann ich eine gewisse ungeduld durchaus nachvollziehen.

    und wenn veritas dann sagt, dass ja auch schon bugs beseitigt wurden, dann kann ich nur fragen: warum ist es überhaupt eine erwähnung wert? natürlich muss man die fehler beseitigen die man fabriziert hat, das ist in jedem anderen beruf auch so. ein bisschen mehr darf's ruhig sein!

  13. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    98
    Nochmal es ist ein Unterschied ob zu wenig oder nichts passiert.

    Ungeduldig sein kann ich verstehen. Das andere nicht.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1.213
    Zitat Zitat von veritas Beitrag anzeigen
    Neben Bugs wurden auch andere Kleinigkeiten schon angepasst. Schau dir Kiesslings Video an. Neben sehr viel Lob und einzelner Kritik, bespricht er auch die Veränderung die aus der Community heraus gewünscht wurden. Aber du bist ja schon so von deinem Standpunkt überzeugt, dass NIcHtS gemacht wurde, dass du die Sachen nicht sehen willst.
    Nur darauf gehe ich ein, mein Gutester, der Rest ist ja Langeweile: Natürlich habe ich Kiesslings Video gekuckt, wie ich übrigens auch ausführlich Beta-Forum gelesen, getestet und Feedbacks gegeben habe.
    Was gemacht wurde - und im Video angesprochen: Es wurden Fehler korrigiert oder fehlende Funktionen eingefügt (etwa die von Kiessling erfreut angesprochene Marktwerteinschränkung). Was ein Erbsenzähler auch hört: Kiesslings Aussage, dass es doch merkwürdig wäre, wenn in der neuen Version Funktionen nicht enthalten wären, die es bis anhin gab...

    ...bis dato fallen vor allem solche Dinge auf: Es fehlen viele Funktionen, welche in OFM 7 enthalten sind. Teils, weil sie scheinbar noch nicht implementiert sind, teils, weil sie in der neuen Version nicht mehr in der Form vorgesehen sind (alles, was z. B. die Vereinsseite in der bekannten Form betrifft).

    Nochmal, aus den Beta-Feedbacks wurde (abgesehen von expliziter Fehlerbereinigung) nichts umgesetzt, ausser der Verschlankung des Menüs. Heute die Ankündigung, dass man doch nicht auf die ungeliebten zweizeiligen Tabellendarstellungen setzen will. Und, darf natürlich nicht unerwähnt bleiben: Die Desktop Version wird nach dem Release der App, irgendwann 2016 nachgebessert und solange wird OFM 7 weiterlaufen. Was ich als Erbsenzähler halt nicht so dolle finde, weil jeglicher Entwicklungsstillstand auf den veralteten Code "geschoben" wurde.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von ThomasRe
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    ...bis dato fallen vor allem solche Dinge auf: Es fehlen viele Funktionen, welche in OFM 7 enthalten sind. Teils, weil sie scheinbar noch nicht implementiert sind, teils, weil sie in der neuen Version nicht mehr in der Form vorgesehen sind (alles, was z. B. die Vereinsseite in der bekannten Form betrifft).
    vielleicht geht's hier ja um bewegung? wenn schon nicht rein, dann wenigstens raus

    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen

    Die Desktop Version wird nach dem Release der App, irgendwann 2016 nachgebessert und solange wird OFM 7 weiterlaufen.
    zum glück. lieber der "gute" alte OFM als die jetzige, "neue", krankenhaus-tapeten-atmosphäre!

    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Was ich als Erbsenzähler halt nicht so dolle finde, weil jeglicher Entwicklungsstillstand auf den veralteten Code "geschoben" wurde.
    dazu sag ich: lieber ein wenig eingerostet als völlig kacke. lieber ein veralteter code als der-beste-code-der-welt in der jetzigen, sterilen, optik. oder habe ich jetzt aus versehen die version für sehbehinderte erwischt? ;D

    momentan schaff ich es, gott sei dank, einen gewissen überblick (und das meine ich jetzt optisch) zu behalten. bei der krankenhaus-version geht das aber nicht und GERADE DAS... hat leider mein momentanes, geistig ertragbares, limit gesetzt, was dann also heisst: OFM7

  16. #16
    Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    98

    Unglücklich

    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Nur darauf gehe ich ein, mein Gutester, der Rest ist ja Langeweile: Natürlich habe ich Kiesslings Video gekuckt, wie ich übrigens auch ausführlich Beta-Forum gelesen, getestet und Feedbacks gegeben habe.
    Was gemacht wurde - und im Video angesprochen: Es wurden Fehler korrigiert oder fehlende Funktionen eingefügt (etwa die von Kiessling erfreut angesprochene Marktwerteinschränkung). Was ein Erbsenzähler auch hört: Kiesslings Aussage, dass es doch merkwürdig wäre, wenn in der neuen Version Funktionen nicht enthalten wären, die es bis anhin gab...

    ...bis dato fallen vor allem solche Dinge auf: Es fehlen viele Funktionen, welche in OFM 7 enthalten sind. Teils, weil sie scheinbar noch nicht implementiert sind, teils, weil sie in der neuen Version nicht mehr in der Form vorgesehen sind (alles, was z. B. die Vereinsseite in der bekannten Form betrifft).

    Nochmal, aus den Beta-Feedbacks wurde (abgesehen von expliziter Fehlerbereinigung) nichts umgesetzt, ausser der Verschlankung des Menüs. Heute die Ankündigung, dass man doch nicht auf die ungeliebten zweizeiligen Tabellendarstellungen setzen will. Und, darf natürlich nicht unerwähnt bleiben: Die Desktop Version wird nach dem Release der App, irgendwann 2016 nachgebessert und solange wird OFM 7 weiterlaufen. Was ich als Erbsenzähler halt nicht so dolle finde, weil jeglicher Entwicklungsstillstand auf den veralteten Code "geschoben" wurde.


    Ich würd ja erstmal alle Restliche Module an den Start bekommen. Damit man einmal durch ist. Und dann von vorn weg anhand des bereits verfügbaren Feedbacks die Anpassungen, die für die App notwendig sind. Dann den Release und dann die Desktop Version anpassen. Und dann den alten OFM7 Krempel abschalten. Schließlich sollte App und Desktop Version ähnlich handhabbar sein.

    Ich schätze so machen sie das auch. Was ich akzeptabel finde. So vom reinen Menschenverstand.
    Ach und reichlich Zeit würde ich mir auch nehmen. Die User sind ganz fiese Gesellen, die bei jeden Button gleich Tobsuchtsanfälle bekommen. Dann drehe ich lieber ein paar Extarunden. Ein zwei kleine. Sachen baue ich schon mal ein, damit sie nicht rumschreien, man sie nicht wahrnehmen.
    Geändert von veritas (27.11.2015 um 17:36 Uhr)

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von ThomasRe
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von veritas Beitrag anzeigen
    und reichlich Zeit würde ich mir auch nehmen. Die User sind ganz fiese Gesellen, die bei jeden Button gleich Tobsuchtsanfälle bekommen.
    so sieht's aus, mein freund! warum sollte ich hier nicht das gleiche wie bei jeder anderen dienstleistung auch erwarten dürfen? zufriedenheit meinerseits nämlich. das bei 1000nden von usern kompromisse dabei rauskommen ist dann schon ok, wenn man merkt, dass sich die leute mühe geben...

  18. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von ThomasRe Beitrag anzeigen
    warum sollte ich hier nicht das gleiche wie bei jeder anderen dienstleistung auch erwarten dürfen?
    Erwartungshaltungen sind so ne Sache für sich.
    Vor allem wenn es die falschen sind.

    Hier von Dienstleistung zu sprechen ist völlig daneben.
    Es ist zum einen ein kostenloses Spiel. Der gebührenpflichtige Rahmen ist genau abgesteckt und verändert sich nicht im Grundsatz. Somit wäre deine Form der Dienstleistung schon zu 100% abgedeckt. Ob die Flasche Rund ist oder quadratisch ist egal. Der Inhalt ist derselbe und er ist weiterhin kostenlos. Weiterhin ist die Füllstandsabzeige, die du dazu kaufen kannst gleich.
    Über die Finanzierung brauchst du dir im Übrigen keine Sorgen machen. Solange du nicht auf dem Lohnzettel stehst. Es ist und bleibt Sache von OFM. Genauso ob es wichtig ist das du zufrieden bist.

  19. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von veritas Beitrag anzeigen
    Ich würd ja erstmal alle Restliche Module an den Start bekommen. Damit man einmal durch ist. Und dann von vorn weg anhand des bereits verfügbaren Feedbacks die Anpassungen, die für die App notwendig sind. Dann den Release und dann die Desktop Version anpassen. Und dann den alten OFM7 Krempel abschalten. Schließlich sollte App und Desktop Version ähnlich handhabbar sein.

    Ich schätze so machen sie das auch. Was ich akzeptabel finde. So vom reinen Menschenverstand.
    Tja, so sagt es einem wohl der gesunde Menschenverstand... Die offiziellen Aussagen klingen leider anders und lassen einen leicht erschaudern. Man wird wohl ein unfertiges, nicht optimiertes Produkt auf den Markt werfen und erst dann im großen Stil dran rumdoktern. Sowas kann ein Todesstoß für eine App und ein Spiel werden, denn niemand, der es einmal Mist findet und eine schlechte Bewertung gibt, kommt wohl irgendwann nach Monaten nochmal wieder, wenn denn irgendwann mal alles so angepasst ist, wie es soll. Und gerade schlechte App-Bewertungen sollte man nicht unterschätzen.
    Hier mal ein paar Zitate von offizieller Seite dazu, damit sich jeder selbst ein Bild davon machen kann, wie das ganze wohl ablaufen wird:

    Fkscorpion
    Wir müssen nur zurzeit leider abwägen, was wir jetzt noch bis zum Release reinbringen können und was dann erst nachträglich aufgrund eures Feedbacks nachgebessert wird.
    Achievements:
    Sind derzeit noch nicht implementiert, ihr bekommt Sie zwar, aber es gibt im OFM8 noch keine Anzeige dafür. (Steht auf unserer langen, langen Agenda)
    Tutorial
    Zum derzeitigen Zeitpunkt ist noch keines implementiert, geplant ist es auf jeden Fall, allerdings wollen wir es gerne anders als im OFM7 machen und müssen sehen, ob wir das noch bis zum Release hinbekommen.
    Es liegt auf jeden Fall (Wie so vieles...) in unserem Fokus, da es gerade beim OFM wichtig ist, die User zu Beginn an die Hand zu nehmen.
    Ja was denn nun? Wenn es doch sooo wichtig ist, die neuen User zu beginn an die Hand zu nehmen, wieso wird dann aller Voraussicht nach der Release ohne Tutorial gemacht??? Da ist es schon doch vorprogrammiert, was mit der Großzahl der neuen User passieren wird.

    Ich stimme euch auch zu, dass vieles alles andere als optimal gelöst wurde (umständlichere klickflows bei Stadion z.B.).


    Unser Problem ist jetzt das, was alle guten IT-Unternehmen vor dem veröffentlichen ihres Produktes haben: Zu viel zu tun, Zu wenig Zeit, zu viel Energy Drinks und daraus resultierend zu schlechte Leberwerte!

    Es wurden sicherlich einige Dinge verschlafen, aber ich will da jetzt auch gar nicht groß drüber sprechen was man alles hätte besser oder anders machen können, das bringt uns zum jetzigen Zeitpunkt auch nichts.
    Wir können das ganze nur als Ansporn nehmen, daraus für die Zukunft zu lernen!

    Unsere Ziel ist es jetzt erstmal, bis zum Release eine stabile Version veröffentlichen zu können, daher steckt die meiste Manpower in Bugfixes und Serverstabilität anstelle von UI Anpassungen.
    Das heißt aber nicht, dass euer Feedback verpufft. Wir haben bereits eine Menge Änderungen und Ideen in der Schublade und müssen jetzt einen Zeitraum finden, wo wir das noch nachziehen können.
    Das heißt, dass Ding wird unfertig (im Sinne von optimiert), ohne Tutorial usw. und so fort, auf den Markt geschmissen...nix mit gesundem Menschenverstand also.

  20. #20
    Neuer Benutzer Avatar von Swudo
    Registriert seit
    08.07.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von veritas Beitrag anzeigen
    Hier von Dienstleistung zu sprechen ist völlig daneben.
    Es ist zum einen ein kostenloses Spiel. Der gebührenpflichtige Rahmen ist genau abgesteckt und verändert sich nicht im Grundsatz. Somit wäre deine Form der Dienstleistung schon zu 100% abgedeckt. Ob die Flasche Rund ist oder quadratisch ist egal. Der Inhalt ist derselbe und er ist weiterhin kostenlos. Weiterhin ist die Füllstandsabzeige, die du dazu kaufen kannst gleich.
    Über die Finanzierung brauchst du dir im Übrigen keine Sorgen machen. Solange du nicht auf dem Lohnzettel stehst. Es ist und bleibt Sache von OFM. Genauso ob es wichtig ist das du zufrieden bist.
    Wenn mir der Inhalt nicht schmeckt, dann nehme ich ihn nicht zu mir, egal ob die Flasche rund oder eckig ist! Und wenn mir das Spiel keinen Spaß mehr macht, dann spiele ich's nicht mehr, egal ob's kostenlos ist oder nicht!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •